EnlightAid

VeroCelis.jpg

Mit EnlightAID, eineminternational tätigen Tech4Good Start-up, hat die Gründerin Verónica Celis Vergara eine Plattform geschaffen, die der Korruption ein Ende bereitet und den Fluss sozialer Spendengelder transparent macht. Täglich werden durch humanitäre Hilfe Gelder und andere Ressourcen für die schwächsten Volkswirtschaften der Welt bereitgestellt. Nach Angaben der UNO gehen jedes Jahr 30% der für die Hilfe bereitgestellten Mittel durch Korruption verloren.Das Start-up will hier Abhilfe schaffen und kann bereits auf ein internationales Partnernetzwerk zurückgreifen.

www.enlightaid.org